Starnberger-See-Rundfahrt 2018 für Zwei- und Mehrspänner

Lade Karte ...

Datum / Zeit
Datum: 15.09.2018
Zeit: 12:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Seeshaupt/Richtung Seeseiten

Kategorien


Start ist um 6:30 Uhr in Traubing.

Gegen 11 Uhr Zuschauer-Präsentation vor dem Landhotel Huber in Ambach am See.

Gegen 13 Uhr Zuschauer-Präsentation in Seeshaupt, Seeseiten.

Etwa 40 Pferdegespanne werden Zuschauern und Fachleuten präsentiert

Veranstalter: Weilheimer Pferdefreunde e.V.

Am Samstag, den 15.September 2018 findet die – nur alle fünf Jahre stattfindende – Internationale Starnberger See-Rundfahrt statt. Es handelt sich um die längste Tages – Stil -Streckenfahrt in Europa.

Erfahrene Fahrer über 18 Jahre mit verkehrssicheren, gut beschlagenen und gut konditionierten Pferden (über 5 Jahre) und einer historischen Kutsche (Scheibenbremsen sind erlaubt, aber keine Luftbereifung oder Metallkutschen und Marathonwagen) sind gern eingeladen daran teilzunehmen.

Die Fahrt dauert 10 Stunden (davon sind insgesamt 2 Std. Pause). Ein passendes Geschirr und passende Kleidung zum Gespann sind ausdrücklich erwünscht.

Drei namhafte Richter aus der Schweiz/Frankreich/England bewerten die Traditionsgespanne
(Faktor x3), zwei Tierärzte messen Puls und Atmung (Faktor x2), Zeitnehmer achten auf die Einhaltung der festgesetzten Zeit.

Es ist kein Rennen, sondern eine stilvolle und sportliche Ausfahrt, ein Erlebnis wie vor 100 Jahren den See mit Pferden und Kutschen wie zu Zeiten Ludwigs II. zu umrunden.

Die Anzahl der teilnehmenden Gespanne ist auf ca. 40 Teilnehmer aus Zeit- und Organisationsgründen beschränkt.